Kontakt mit Lieferant? Lieferant
Alex  Micheal Mr. Alex Micheal
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant

Ningbo Jinyao Machinery Company. LTD

Produkt-Liste

Home > Produkt-Liste > Auto Zubehör > Autoteile > Bremsnabe aluminiumform

Bremsnabe aluminiumform
Bremsnabe aluminiumform
Bremsnabe aluminiumform
Bremsnabe aluminiumform
Bremsnabe aluminiumform

Bremsnabe aluminiumform

Zahlungsart: L/C,T/T,D/P,Paypal,Money Gram,Western Union
Incoterm: FOB,CFR,CIF
Lieferzeit: 30 Tage

Basisinformation

    Modell: 40

    Art: Auto Fasteners

    Material: Aluminium

    Schalldämpfer Typ: Center Schalldämpfer

    Deck: Double

Additional Info

    Transport: Ocean,Land,Air

    Ort Von Zukunft: China Ningbo

    Hafen: Ningbo

Produktbeschreibung


Scheibenbremsen-Kits für 4-WD-Vorder- und 2-WD- und 4-WD-Hinterenden, wobei 5 auf 5-1 / 2, 6-Laschen und 8-Laschen nur schwer zu finden sind. Wir haben auch Holzbremsensätze für die Modelle 5 0n 4-1 / 2, 5 auf 4-3 / 4 und 5 auf 5 Schrauben. Alle Kits werden mit Billet Will-Bremssätteln, Bremsbelägen, Aluminium- oder Stahlrotoren, Aluminiumkappen für Ihre Nabe oder Achse, Rotor- und Bremssattelschrauben und Bremssattelhalterungen geliefert. Wir haben auch Aluminium-Nabensätze für Dana 30, 44, 60 und Rockwell 6.

Bremssättel sind unerlässlich für das Anhalten Ihres Autos und wohl eines der wichtigsten Bremsenteile für Automobile. Die meisten Autos haben heutzutage Scheibenbremsen , zumindest für die Vorderräder. Aber auch viele Pkw und Lkw verwenden jetzt Scheibenbremsen im Fond. Bei einem Scheibenbremssystem sind die Räder des Autos an Metallscheiben oder Rotoren befestigt, die sich zusammen mit den Rädern drehen. Die Aufgabe des Bremssattels besteht darin, die Räder des Autos zu verlangsamen, indem Reibung mit den Rotoren erzeugt wird.

Der Bremssattel sitzt wie eine Klammer über dem Rotor. In jedem Bremssattel steckt

Ein Paar Metallplatten, die mit Reibmaterial verbunden sind - diese werden als Bremsbeläge bezeichnet . Die äußeren Bremsbeläge befinden sich an der Außenseite der Rotoren (zum Bordstein hin) und die inneren Bremsbeläge an der Innenseite (zum Fahrzeug hin). Wenn Sie auf die Bremse treten, erzeugt die Bremsflüssigkeit aus dem Hauptzylinder einen hydraulischen Druck auf einen oder mehrere Kolben im Bremssattel, wodurch die Bremsbeläge gegen den Rotor gedrückt werden. Die Bremsbeläge haben reibungsintensive Oberflächen und dienen dazu, den Rotor zu verlangsamen oder sogar zum Stillstand zu bringen. Wenn der Rotor langsamer wird oder zum Stillstand kommt, wird auch das Rad langsamer, weil sie aneinander befestigt sind.

Ältere PKWs und LKWs verwendeten Trommelbremsen, bei denen die Bewegung der Räder durch Reibung zwischen einer rotierenden Trommel und in der Trommel montierten Bremsbacken verlangsamt wird. Diese Reibung führte dazu, dass sich Hitze und Gase in der Trommel ansammelten, was häufig zu einem Verlust der Bremskraft führte, der als Bremsschwund bezeichnet wird . Da sich die Bremsbeläge in Scheibenbremssystemen außerhalb der Scheibe befinden und nicht in einer Trommel enthalten sind, lassen sie sich leichter entlüften und die Hitze entwickelt sich nicht so schnell. Aus diesem Grund sind Trommelbremsen in modernen Fahrzeugen weitgehend durch Scheibenbremsen ersetzt worden; Einige weniger teure Autos verwenden jedoch immer noch Trommelbremsen für die Hinterräder, bei denen weniger Bremskraft erforderlich ist.

Es gibt zwei Haupttypen von Bremssätteln: Schwimm- (oder Gleit-) Bremssättel und Festsättel. Schwimmsättel bewegen sich relativ zum Rotor hinein und heraus und haben einen oder zwei Kolben nur auf der Innenseite des Rotors. Dieser Kolben drückt den gesamten Bremssattel, wenn die Bremsen betätigt werden, und erzeugt Reibung von den Bremsbelägen auf beiden Seiten des Rotors. Festsättel bewegen sich, wie der Name schon sagt, nicht, sondern haben Kolben, die auf gegenüberliegenden Seiten des Rotors angeordnet sind. Festsättel werden im Allgemeinen wegen ihrer Leistung bevorzugt, sind jedoch teurer als Schwimmsättel. Einige Hochleistungs-Festsättel haben zwei oder mehr Paare von Kolben (oder "Töpfen"), die auf jeder Seite des Rotors angeordnet sind - einige haben insgesamt bis zu sechs Paare.

Spezialwerkzeuge sind nützlich, wenn Sie mit Bremssätteln arbeiten, insbesondere wenn Sie die Bremsbeläge austauschen. Wir werden darüber im nächsten Abschnitt sprechen und dann die verschiedenen Arten von Bremssätteln diskutieren, die für verschiedene Fahrzeugtypen verfügbar sind.



Brake Hub Aluminum MoldAluminum Die Casting Brake HubAluminum brake hub

Produktgruppe : Auto Zubehör > Autoteile

Anfrage versenden

Alex  Micheal

Mr. Alex Micheal

E-Mail-Adresse:

jy-wm@nb-jyjx.com

Anfrage versenden

Telefonnummer:+86-0574-86148339

Fax:

Mobiltelefon:+8615867464794Contact me with Whatsapp

E-Mail-Adresse:jy-wm@nb-jyjx.com

Firmenadresse:no.226 tianshan road beilun district , Ningbo, Zhejiang